FamilienTeam – das Miteinander stärken

 

Liebe Eltern, Großeltern, Erzieher/innen & alle die, die erziehen dürfen!

Ich durfte es am eigenen Leibe spüren, dass FamilienTeam – Das Miteinander stärken, sehr hilfreich ist bei der Erziehung mit Kindern.

Wenn unsere Lieblinge geboren werden, wäre es schön, wenn es eine Gebrauchsanweisung mit dazu geben würde, die uns in jedem Alter sagt, wie wir agieren und reagieren können.

Eins habe ich auf alle Fälle gemerkt, dass es seeeehr hilfreich ist, wenn man nicht immer gleich auf „die Sau springt ;-)“ gerade bei Konflikten bringt es überhaupt nichts in der Hitze des Gefechtes zu diskutieren. Wir sollten eine geeignete Situation abwarten und das „liebevolle Gespräch danach“ führen.

Denn, Be-ziehung kommt vor Er-ziehung!

 

Hier die Inhalte:

  • Einheit 1 | Was im Leben wirklich zählt. Vom Kompass, der hilft, immer wieder „Auf Kurs“ zu kommen.
  • Einheit 2 | Was Kinder wirklich wollen. Kinder brauchen Beachtung und Anerkennung.
  • Einheit 3 | Einfühlsames Zuhören. Wie man Kindern hilft, in der rauhen Welt zurechtzukommen.
  • Einheit 4 | Kinder helfen gerne mit. Die Kraft der positiven Bilder.
  • Einheit 5 | Grenzen setzen in Liebe. Entschieden und liebevoll – das ist kein Widerspruch.
  • Einheit 6 | Wenn die Gefühle brodeln. Wie Sie Konflikte als Team lösen, so dass alle gewinnen.
  • Einheit 7 | Schluss mit den lästigen Dauerbrennern. Wiederkehrende Probleme dauerhaft löse.
  • Einheit 8 | Gemeinsam sind wir stark. Wie Eltern ein Team bilden und sich gegenseitig unterstützen.

Veranstaltungsort: Ergotherapie Kronschnabl, 94113 Tiefenbach, Waldstr. 13

 

Beste Grüße

Eure Karin Feilmeier

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.